Achtsamkeit - mehr als ein Wort.

Wir hören und lesen Lebensweisheiten. Und geben  dem Gehörten Raum. Wir vertiefen unsere Achtsamkeitspraxis.

Es geht dabei um Texte, über die wir uns austauschen können - wie sie uns in unserem Leben jetzt gerade erreichen, hinterfragen, beglücken, verunsichern, aufrichten.
Sie können uns ermutigen zur Unvollkommenheit des Menschseins.

Während dieser Stunden sind wir gemeinsam auf dem  inneren Erfahrungsweg.

In der Verbundenheit des Seins. Und im achtsamen Austausch.

Wir halten nach jedem Lesen inne -  so wechseln sich Worte mit Einheiten in Stille und in geführter Achtsamkeitspraxis ab.

Um wahrzunehmen was uns jetzt bewegt, bestärkt, beängstigt, beflügelt....

Erfahren Sie Stunden der Zuwendung und Menschlichkeit  mit allem was da sein darf. 


Zur Kursanmeldung